Lichtergrüße!

0

Dezember 24, 2016 by Andreas

Man muss Augen haben
Augen für Erstaunliches und so
Wenn man nur Augen hat
Für ranzige Nüsse, mit Spucke gefüllt
Wie will man dann
Ich hab gesagt: Wie will man dann
Sag mir: Wie will man dann
Die Schokolade finden, die einem zusteht?

(aus dem Kinderbuch „Sie sind ein schlechter Mensch, Mr. Gum“ von Andy Stanton, übersetzt von Harry Rowohlt)

Auf die Zeit der gemeinsamen Suche
nach der Schokolade, die einem zusteht,
den Freuden des Alltags,
den Besonderheiten in den kleinen und großen Dingen
blicken wir dankbar zurück.

Wir freuen uns, auch in Zukunft nicht allein Erstaunliches und Schokolade entdecken zu können!

Der Regenbogen Freie Schule Erfurt e.V. wünscht allen einen
leuchtenden Regenbogen …
zur Advents- und Weihnachtszeit,
zum Jahreswechsel
… und immer!


0 Kommentare »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.